Übernehmen KI-Systeme zukünftig die Aufgaben von Coaches, Beratern und Trainern?

Die Zukunft des Trainings hat schon begonnen: KI und menschliche Trainer arbeiten Hand in Hand.

KI kann helfen, personalisierte Trainingspläne zu erstellen und den Fortschritt der Mitarbeiter zu verfolgen, während menschliche Trainer individuelle Betreuung und Feedback geben können.

So entsteht eine Win-Win-Situation für Unternehmen und Mitarbeiter.

Obwohl KI-gestütztes Training viele Vorteile bietet, sollte es nicht als Ersatz für menschliche Interaktion und persönliches Feedback verstanden werden.

Menschen brauchen immer noch menschliche Mentoren und Trainer, um ihre Fähigkeiten zu verbessern und ihr volles Potenzial auszuschöpfen.

Wie siehst Du die Zukunft von KI im Training?

© Marco Sauerhöfer 2023 ff